23,7 C
Berlin
Mittwoch, 08. Dezember 2021
StartÜber uns

Über uns

Das Team des RAZ Verlags im Jahr 2019

„Wir brauchen wieder mehr lokale Berichterstattung“

… Mit diesem Ziel ist Tomislav Bucec, Gründer des RAZ Verlags, 2014 angetreten – und rief mit der Reinickendorfer Allgemeinen Zeitung (kurz: RAZ) sein eigenes lokaljournalistisches Medium ins Leben… samt Verlag. Damit gab der Berliner Unternehmer den Startschuss für ein ehrgeiziges Projekt, das sich mittlerweile als fester Bestandteil der hiesigen Medienlandschaft etabliert hat. Natürlich befinden sich unsere Redaktionsräume sozusagen mitten im Geschehen: am Borsigturm in Tegel.

Marke RAZ entwickelt sich prächtig

Von der Idee über die Verlagsgründung bis zur Publikation der ersten RAZ Ausgabe verging gerade einmal ein halbes Jahr. Ab diesem Zeitpunkt erschien sie zunächst einmal im Monat, dann konnte Bucec dank breiter Akzeptanz und Nachfrage den Takt bereits auf eine 14-tägliche Auslieferung verdichten, Ende 2018 eine wöchentliche. Als Flaggschiff des Verlags mit hohem redaktionellen Niveau entwickelt sich die Zeitung auch inhaltlich stets weiter und reagiert auf die Bedürfnisse der Leserschaft.

“RAZ” ist indes zur eigenen Marke geworden: Neben der Zeitung und dem RAZ Verlag betreibt die RAZ Kultur gGmbH das Prime Time Theater im Wedding, die RAZ Gastro GmbH sorgt dort mit dem RAZ Café für die Bewirtung des Publikums und das seit 2021 neue Unternehmen RAZ Media bietet Dienstleistungen rund um die Themen Texterstellung für print und online, PR, Grafik und Web-Services. Mehr dazu finden Sie auf unserer Website www.raz-verlag.de. Dort sehen Sie auch die Zeitungen und Magazine, die der Verlag außer der RAZ veröffentlicht: Mit einer breiten Palette an Themen und Zielgruppen hat er einen festen Platz in der Medienlandschaft in den Bereichen Lokaljournalismus, Sport, Kultur, Wirtschaft, Gesundheit, Gastronomie und Handwerk.

Themenvielfalt total lokal

Auf bis zu 48 Seiten und in einer Auflage von 40.000 Stück ist die Reinickendorfer Allgemeine Zeitung an rund 400 Vertriebsstellen erhältlich. Sie informiert über Aktuelles aus lokaler Politik und Wirtschaft, Kultur und Freizeit, Sport und Vereinsleben, Sozialem und Familie und mehr. Mit dem umfangreichen Veranstaltungs- und Ausstellungskalender bietet die Zeitung einen guten Überblick über die stattfindenden Ereignisse vor Ort. Verteilt übers Jahr beinhaltet die RAZ außerdem zusätzliche Schwerpunkte als Sonderthemen: ob zu Gesundheit, Bildung, Auto, Leben im Alter. .. Hier ist für jede(n) etwas dabei.

Auch im Web, als App und E-Paper

Hier unter www.raz-zeitung.de können sich Leserinnen und Leser zudem auch online über die verschiedenen Themen informieren. Darüber hinaus bieten wir eine eigene Smartphone-App und ein auch mobil optimiertes E-Pa­per der Zeitung an, so dass Reinickendorf auch mobil immer informiert ist. Natürlich gibt es uns auch bei Facebook und Twitter sowie als RSS-Feed.