Montag, 04. Juli 2022
Start Tegel

Tegel - Nachrichten aus der RAZ

E wie ‚erstmal Ende‘ für den E-Kleinbus

E wie ‚erstmal Ende‘ für den E-Kleinbus

Nur noch wenige Wochen sind die „Kleinen Gelben“ unterwegs: dann verabschieden sich die autonom fahrenden E-Kleinbusse erst mal aus Tegel.
Nächstes Kapitel einer Erfolgsgeschichte

Nächstes Kapitel einer Erfolgsgeschichte

„Sport im Park“ – eine Erfolgsgeschichte schreibt das nächste Kapitel. Seit Mai und noch bis in den Oktober hinein erwartet die Berliner das umfangreichste und abwechslungsreichste Bewegungsförderungsprogramm zum Mitmachen.
Leuchtende Augen in Westend

Leuchtende Augen in Westend

Seit mittlerweile acht Wochen trainieren bei einem gemeinsamen Fußballprojekt des FC Arminia Tegel 1977 und I love Tegel geflüchtete Kinder aus der Ukraine auf dem Sportplatz Borsigpark.
Im Bann der schwarzen Riesen

Im Bann der schwarzen Riesen

Am 19. Mai war es endlich soweit: Die Wasserbüffel wurden auf ihre Weidegründe im Tegeler Fließ gelassen.
Mit dem Bus zum Strandbad Tegel

Mit dem Bus zum Strandbad Tegel

in Bus wird während der Sommerferien die Badegäste bis zum Strandbad Tegel bringen. Das hat die BVG bekanntgegeben.
Kajak auf Tegeler See gekentert - DLRG Reinickendorf half

Kajak auf Tegeler See gekentert - DLRG Reinickendorf half

Die Einsatzkräfte der DLRG Reinickendorf haben am Wochenende zwei Wassersportlern geholfen, die auf der Rückseite der Insel Reiherwerder in Not geraten waren.
Unbekannte werfen in Tegel Steine auf A111

Unbekannte werfen in Tegel Steine auf A111

Die Kriminalpolizei fahndet nach einer Gruppe von Personen, die in Tegel Steine auf die A111 geworfen und erheblichen Schaden angerichtet haben.
Brand in A111-Tunnel

Brand in A111-Tunnel

Komplexer Einsatz für die Feuerwehr: In einem A111-Tunnel hat ein Auto gebrannt.
Eine Stehanstalt wird zur Sehanstalt

Eine Stehanstalt wird zur Sehanstalt

Früher war es eine "Bedürfnisanstalt", eine Toilette ... jetzt ist das grüne Häuschen in Hermsdorf als Informationspavillon Teil des Museums Reinickendorf.
Motorradfahrer über A111-Leitplanke geschleudert

Motorradfahrer über A111-Leitplanke geschleudert

Auf der A111 ist bei einem Unfall ein Motorradfahrer in die Leitplanke gedrängt und dann darüber hinweg auf die Gegenfahrbahn geschleudert worden.

Sie wollen erfahren, was in Ihrem Kiez los ist? Holen Sie sich die kostenlose App der RAZ und werden Sie benachrichtigt, sobald es Nachrichten aus Ihrer Umgebung gibt.