Donnerstag, 19. Mai 2022
Start Reinickendorf

Reinickendorf - Nachrichten aus der RAZ

21-Jähriger raste durch Reinickendorf und Wedding

21-Jähriger raste durch Reinickendorf und Wedding

Eine Polizeistreife hat einen 21-Jährigen gestellt, der durch Reinickendorf und den Wedding gerast war. Er konnte weder einen Führerschein noch die Eigentumsverhältnisse seines Autos nachweisen.
Allee der Klänge

Allee der Klänge

Das Musikfestival „Allee der Klänge“ bringt am 20. und 21. Mai Musik in Innenhöfe, auf Plätze, in Gärten und Parks im Quartiersmanagementgebiet Auguste-Viktoria-Allee in Reinickendorf.
Eine Stehanstalt wird zur Sehanstalt

Eine Stehanstalt wird zur Sehanstalt

Früher war es eine "Bedürfnisanstalt", eine Toilette ... jetzt ist das grüne Häuschen in Hermsdorf als Informationspavillon Teil des Museums Reinickendorf.
Arzt ohne Grenzen und schillerndes Multitalent

Arzt ohne Grenzen und schillerndes Multitalent

Kurz nach Kriegsende arbeitete er vorübergehend als Arzt in Heiligensee in einem Behelfskrankenhaus: Das 94-jährige Leben des Wladimir Lindenberg kann wahrlich als abenteuerlich bezeichnet werden.
Vogelschutz am Schäfersee

Vogelschutz am Schäfersee

Am Schäfersee in Reinickendorf brüten gerade Rothalstaucher und Schwäne. Die Bereiche wurden vom Bezirksamt abgesperrt, um die Vögel zu schützen.
Sprachrohr für die junge Generation

Sprachrohr für die junge Generation

Die Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf hat für ein Kinder- und Jugendparlament in Reinickendorf einstimmig die Weichen gestellt.
Barrierefreiheit noch nicht überall

Barrierefreiheit noch nicht überall

Seit 1. Januar dieses Jahres sollte der gesamte öffentliche Personennahverkehr barrierefrei sein. Dieses Ziel wurde in Reinickendorf aber nicht erreicht ....
Die guten alten Gelben sind zurück

Die guten alten Gelben sind zurück

Die BVG hat auf die jüngsten Probleme bei den Buslinien 124 und 133 in Reinickendorf reagiert. Vorerst kommen wieder Fahrzeuge der BVG zum Einsatz, die den gewohnten Standards entsprechen.
Diskussion um Alten Bernauer Heerweg

Diskussion um Alten Bernauer Heerweg

In der letzten Bezirksverordnetenversammlung war zu erfahren: Der Alte Bernauer Heerweg soll vorerst nicht ertüchtigt werden. Das stieß bei der CDU-Fraktion auf Kritik, weil damit gegen einen von der BVV gefassten Beschluss verstoßen werde.
Gruppe attackiert 22-Jährigen an Ollenhauer Straße

Gruppe attackiert 22-Jährigen an Ollenhauer Straße

Aus einer bis zu acht Männern starken Gruppe ist auf einem Tankstellengelände an der Ollenhauer Straße ein Mann attackiert und verletzt worden.

Sie wollen erfahren, was in Ihrem Kiez los ist? Holen Sie sich die kostenlose App der RAZ und werden Sie benachrichtigt, sobald es Nachrichten aus Ihrer Umgebung gibt.