Dienstag, 04. Oktober 2022
Start Lübars

Lübars - Nachrichten aus der RAZ

Ergänzungsbau ganz in Holz

Ergänzungsbau ganz in Holz

Lübars – Im Rahmen der Berliner Schulbauoffensive fand am 19. September die…
Spurensuche an Denkmälern

Spurensuche an Denkmälern

Berlin/Bezirk – Der Tag des offenen Denkmals findet seit 1993 bundesweit im…
Als Bonner nach Berlin zogen...

Als Bonner nach Berlin zogen...

Frohnau/Bezirk – Kaum eine Branche hat sich in den vergangenen 25 Jahren…
Ein Stück Natur hinter den Hochhäusern

Ein Stück Natur hinter den Hochhäusern

Einige Tiere gibt es wieder in der Alten Fasanerie Lübars: Dort hat es einen "Strategiewechsel" gegeben. Die RAZ hat sich umgesehen ...
Entschlammung dringend notwendig

Entschlammung dringend notwendig

Der Bauauftrag ist bereits erteilt, die Baustelle wird eingerichtet: Der Hermsdorfer See muss entschlammt werden.
70 Jahre Sankt Rita-Kirche

70 Jahre Sankt Rita-Kirche

Die Sankt Rita-Kirche an der General-Woyna-Straße feierte dieser Tage ihr 70. Kirchweihjubiläum. Das Besondere: Sie ist der erste neu konzipierte Berliner Kirchenbau der Nachkriegszeit.
Mit der E-Rikscha durchs MV

Mit der E-Rikscha durchs MV

Unter den Namen „Rikscha-Mobil Märkisches Viertel“ ist ein neues Angebot für Senioren gestartet.
Neue Folge im RAZ Podcast: Die Lübarser Landwirtin Ute Kühne-Sironski

Neue Folge im RAZ Podcast: Die Lübarser Landwirtin Ute Kühne-Sironski

Ute Kühne-Sironski, Landwirtin aus Lübars und Vorsitzende der Berliner Landfrauen, erzählt im aktuellen RAZ Podcast anschaulich vom Landleben in Reinickendorf.
Die Saison ist schon gestartet

Die Saison ist schon gestartet

Am Dienstag, 10. Mai, startete das Strandbad Lübars bei sommerlichen Temperaturen in die nächste Saison. Doch die Freude bei Betriebsleiter Olaf Schenk ist getrübt.
Diskussion um Alten Bernauer Heerweg

Diskussion um Alten Bernauer Heerweg

In der letzten Bezirksverordnetenversammlung war zu erfahren: Der Alte Bernauer Heerweg soll vorerst nicht ertüchtigt werden. Das stieß bei der CDU-Fraktion auf Kritik, weil damit gegen einen von der BVV gefassten Beschluss verstoßen werde.

Sie wollen erfahren, was in Ihrem Kiez los ist? Holen Sie sich die kostenlose App der RAZ und werden Sie benachrichtigt, sobald es Nachrichten aus Ihrer Umgebung gibt.