Donnerstag, 19. Mai 2022
Start Borsigwalde

Borsigwalde - Nachrichten aus der RAZ

Razzia zu Drogenhandel-Verdacht unter anderem in Borsigwalde und Glienicke/Nordbahn

Razzia zu Drogenhandel-Verdacht unter anderem in Borsigwalde und Glienicke/Nordbahn

Unter anderem im Bezirk Reinickendorf und auch im benachbarten Oberhavel haben Polizeikräfte eine großangelegte Razzia durchgeführt. Es geht um mutmaßlichen Drogenhandel.
Auto in Borsigwalde angezündet

Auto in Borsigwalde angezündet

Unbekannte haben in Borsigwalde ein Auto angezündet. Verletzte gab es nicht.
„War dit schön!“

„War dit schön!“

Der Nikolaus kam mit Schlitten und Geschenken in die Ernststraße. Viele Kinder mit ihren Eltern erwarteten ihn mit glänzenden Augen.
Humboldt-Klinikum: Krankenbesuche ab heute nicht mehr möglich

Humboldt-Klinikum: Krankenbesuche ab heute nicht mehr möglich

Das Humboldt-Klinikum am Nordgraben schließt wegen der Corona-Pandemielage ab heute, 26. November, seine Türen für Besucherinnen und Besucher.
Jetzt auch noch Feuer an Grünen-Büro

Jetzt auch noch Feuer an Grünen-Büro

Schon wieder ein Übergriff auf das Büro der Berliner Grünen-Abgeordneten Klara Schedlich: Nach eingeschlagener Scheibe und beschmierter Tür haben unbekannte jetzt ein Feuer gelegt.
Wieder Panne im Wahlamt

Wieder Panne im Wahlamt

Wahlpanne: In Reinickendorf wurden Stimmzettel der Direktkandidaten vertauscht. Betroffen sind Frohnau, Hermsdorf und die Freie Scholle.
Betrunken und benebelt über rote Ampeln

Betrunken und benebelt über rote Ampeln

Da hatte ein Polizist außer Dienst den richtigen „Riecher“: Ein Auto erregte seine Aufmerksamkeit, weil der Fahrer – warnblinkend, aber ohne Kennzeichen – mehrere rote Ampeln überquerte
Den Mund fusselig geredet

Den Mund fusselig geredet

Wie geht es der Veranstaltungsbranche in Reinickendorf? Die RAZ hat mit einem Borsigwalder Unternehmer über Corona, die Folgen und die aktuelle Lage gesprochen.
Erbswurst und Drogenrausch

Erbswurst und Drogenrausch

Die Havelmüller-Grundschule in Tegel ist nach seinem Künstlernamen benannt, und in Wittenau erinnert der Jacobsenweg an den vielseitigen Wissenschaftler und Scherzpoeten Emil Jacobsen.
Mann in Borsigwalde tödlich verletzt

Mann in Borsigwalde tödlich verletzt

Am Wochenende soll ein Mann einen anderen in einem Wohnhaus an der Conradstraße getötet haben. Die Mordkommission ermittelt.

Sie wollen erfahren, was in Ihrem Kiez los ist? Holen Sie sich die kostenlose App der RAZ und werden Sie benachrichtigt, sobald es Nachrichten aus Ihrer Umgebung gibt.