23,7 C
Berlin
Sonntag, 19. September 2021

Politik | Wirtschaft

Wer steht für was?

Wer steht für was?

Wie positionieren sich die Parteien zu Verkehrsthemen? Mehrere Reinickendorfer Bürgerinitiativen haben sich anlässlich der Wahlen im September zusammengeschlossen und sogenannte „Wahlprüfsteine“ erarbeitet.
Demo gegen Homophobie in Reinickendorf

Demo gegen Homophobie in Reinickendorf

Die Reinickendorfer Parteien FDP, Bündnis90/Die Grünen, SPDqueer Reinickendorf, DIE LINKEqueer und CDU-Fraktion Reinickendorf haben sich darauf verständigt, zum Internationalen Tag gegen Homophobie eine gemeinsame Kundgebung vor dem Rathaus Reinickendorf zu veranstalten.
Wahlkampf-Tour mit „Herz“

Wahlkampf-Tour mit „Herz“

Die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und Bürgermeisteranwärterin für Berlin Franziska Giffey ist auf Wahlkampf-Tour. Der Startschuss fiel im März in Pankow; Reinickendorf war die letzte Station der Tour.
Sand im CDU-Getriebe

Sand im CDU-Getriebe

„Nein, ich war nicht wütend“, sagt der Reinickendorfer Ex-Vizekreischef der CDU Dirk Steffel nach seinem Parteiaustritt, „ich habe mich schon länger schwergetan.“
„Die Luft hier ist sauberer als in jedem OP-Saal“

„Die Luft hier ist sauberer als in jedem OP-Saal“

Weltneuheit: Ein Reinickendorfer Umwelttechnik-Unternehmen entwickelt innovative Luftdesinfektionsgeräte. Sie sollen in der Lage sein, in kurzer Zeit Räume, größere Säle oder gar Hallen virenfrei zu bekommen.
Testen statt tanzen im Kastanienwäldchen

Testen statt tanzen im Kastanienwäldchen

Das Kastanienwäldchen am Franz-Neumann-Platz hat im Hof jetzt eine zertifizierte Corona-Teststelle eingerichtet. Chef und Belegschaft ziehen an einem Strang.
Mehr Eigenverantwortung beim Abfall, bitte

Mehr Eigenverantwortung beim Abfall, bitte

Die CDU initiiert ein Aktionsprogramm für saubere Kieze. Wichtiger Aspekt sei, so heißt es in dem Papier, die konsequente Ahndung der Ordnungswidrigkeiten.
Welpenhandel: Noch keine berlinweite Lösung

Welpenhandel: Noch keine berlinweite Lösung

In Reinickendorf sind viele Menschen aktiv im Kampf gegen illegalen Welpenhandel ... und auch für eine bezirksübergreifende Gesamt-Strategie in Berlin. Doch die lässt auf sich warten.
Öffnet neue Grundschule erst 2028?

Öffnet neue Grundschule erst 2028?

Alle warten auf eine neue Grundschule in Reinickendorf-Ost. Doch jetzt muss wohl erst noch ein Planungswettbewerb her - mit neuer Zeitschiene.
Sehnsucht nach dem U8-Tunnel

Sehnsucht nach dem U8-Tunnel

Mit der Verlängerung der U8 ins MV wird es – vorerst – nichts. Aus dem Hause der Verkehrssenatorin kam am 16. Februar ein Nein zu den Plänen.