Montag, 04. Juli 2022

Politik | Wirtschaft

Barrierefreiheit noch nicht überall

Barrierefreiheit noch nicht überall

Seit 1. Januar dieses Jahres sollte der gesamte öffentliche Personennahverkehr barrierefrei sein. Dieses Ziel wurde in Reinickendorf aber nicht erreicht ....
Die guten alten Gelben sind zurück

Die guten alten Gelben sind zurück

Die BVG hat auf die jüngsten Probleme bei den Buslinien 124 und 133 in Reinickendorf reagiert. Vorerst kommen wieder Fahrzeuge der BVG zum Einsatz, die den gewohnten Standards entsprechen.
Diskussion um Alten Bernauer Heerweg

Diskussion um Alten Bernauer Heerweg

In der letzten Bezirksverordnetenversammlung war zu erfahren: Der Alte Bernauer Heerweg soll vorerst nicht ertüchtigt werden. Das stieß bei der CDU-Fraktion auf Kritik, weil damit gegen einen von der BVV gefassten Beschluss verstoßen werde.
Die letzten Pflastersteine fehlen noch

Die letzten Pflastersteine fehlen noch

Im Sommer 2021 war mit der Eröffnung des REWE-Marktes „Soft-Opening“ im Tegel Quartier. Seitdem füllen sich die neuen Gebäude rechts und links der Gorkistraße. Die RAZ hat den Stand der Dinge.
Erwartungen übertroffen

Erwartungen übertroffen

Die Evangelische Schule in Frohnau hatte Anfang März kurzfristig zu einer großen Sammelaktion für Menschen in der Ukraine aufgerufen. Es gab großen Zuspruch.
„Mutlos und unkooperativ“

„Mutlos und unkooperativ“

Am 16. März hat die Reinickendorfer Bezirksverordnetenversammlung über den Haushalt 2022/23 entschieden ... und ihn mit knappen 27:26 Stimmen verabschiedet.
„Große Herausforderungen“

„Große Herausforderungen“

Mehr als hundert Tage ist Uwe Brockhausen im Amt des Bezirksbürgermeisters. Im Gespräch mit der RAZ zieht er ein erstes Fazit und blickt voraus.
Caritas-Klinik Dominikus hilft in Ukraine

Caritas-Klinik Dominikus hilft in Ukraine

Reinickendorf engagiert sich vielseitig, um Hilfe für die Menschen in und aus der Ukraine zu organisieren. Die Caritas-Klinik Dominikus in Hermsdorf, die Beziehungen zu einem Krankenhaus in Lemberg unterhält, organisiert eine Spendenaktion.
Teilen
Reinickendorf zeigt seine Solidarität mit der Ukraine

Reinickendorf zeigt seine Solidarität mit der Ukraine

Solidarität mit der Ukraine: In der Galerie des Rathauses Reinickendorf liegt ein Buch aus, in dem man sein Mitgefühl ausdrücken kann.
Teilen
Eigentumsverhältnisse unklar

Eigentumsverhältnisse unklar

Die Wohnbebauung auf dem ehemaligem Tetra-Pak-Gelände liegt aktuell auf Eis. Die Eigentumsverhältnisse sind unklar.