23,7 C
Berlin
Sonntag, 19. September 2021
Start Politik | Wirtschaft

Politik | Wirtschaft

Wie funktioniert die Wahl in Reinickendorf?

Wie funktioniert die Wahl in Reinickendorf?

Alle fünf Jahre wird eine neue Bezirksverordnetenversammlung gewählt – 11 Fragen 11 Antworten
Bezirksstadträtin sagt Tschüss

Bezirksstadträtin sagt Tschüss

Die Reinickendorfer Bezirksstadträtin Katrin Schultze-Berndt zieht sich aus der Politik zurück. Ein Porträt mit Rück- und Ausblick bei der RAZ.
„Das Café ist mein Leben“

„Das Café ist mein Leben“

Das Café am See in Reinickendorf feierte 20. Geburtstag mit über einem Jahr Verspätung.
Neuer Anlauf für geordnete Wasserversorgung

Neuer Anlauf für geordnete Wasserversorgung

Zum "Wasserstand" i der Cité Guynemer hat erneut eine Informationsveranstaltung stattgefunden: mit Jörg Stroedter und viel Kritik im Club Bouliste de Berlin.
Abriss: Trauriger Clou am Kutschi

Abriss: Trauriger Clou am Kutschi

Welche Zukunft hat das Einkaufzentrum „Der Clou“ am Kurt-Schumacher-Platz? Unter den Gewerbetreibenden herrscht diesbezüglich große Verunsicherung.
Sieben Plätze für die Sonne

Sieben Plätze für die Sonne

Die Berliner Stadtwerke werden in Reinickendorf sieben neue Solarstromanlagen auf Dächern installieren. Der Bezirk hat sie für Schulen und Sporthallen beauftragt.
Wieder Panne im Wahlamt

Wieder Panne im Wahlamt

Wahlpanne: In Reinickendorf wurden Stimmzettel der Direktkandidaten vertauscht. Betroffen sind Frohnau, Hermsdorf und die Freie Scholle.
„Schwammstadt“ in Tegel

„Schwammstadt“ in Tegel

Im Schumacher Quartier will man für Starkregen gerüstet sein.
Sommergelage und Brautschauen am KaBoN

Sommergelage und Brautschauen am KaBoN

Wittenau – Drogen, Alkohol, Körperverletzungen, Diebstähle, Schleuserkriminalität und jede Menge Müll. Die…
Knüppel zwischen die Beine in Lübars

Knüppel zwischen die Beine in Lübars

Lübars – Seit 340 Jahren bewirtschaftet die Familie von Christian Qualitz den…