Donnerstag, 19. Mai 2022
Start Kultur | Soziales | Familie

Kultur | Soziales | Familie

Allee der Klänge

Allee der Klänge

Das Musikfestival „Allee der Klänge“ bringt am 20. und 21. Mai Musik in Innenhöfe, auf Plätze, in Gärten und Parks im Quartiersmanagementgebiet Auguste-Viktoria-Allee in Reinickendorf.
Eine Stehanstalt wird zur Sehanstalt

Eine Stehanstalt wird zur Sehanstalt

Früher war es eine "Bedürfnisanstalt", eine Toilette ... jetzt ist das grüne Häuschen in Hermsdorf als Informationspavillon Teil des Museums Reinickendorf.
Neue Folge im RAZ Podcast: Kulturexpertin Cornelia Gerner

Neue Folge im RAZ Podcast: Kulturexpertin Cornelia Gerner

In der neuen Folge des RAZ Podcasts erleben Sie Cornelia Gerner im Interview, die das Museum Reinickendorf mehr als 20 Jahre leitete und die Kultur im Fuchsbezirk prägte.
Ostersamstag: Benefiz-Klavierkonzert für ukrainische Flüchtlinge im Ernst-Reuter-Saal

Ostersamstag: Benefiz-Klavierkonzert für ukrainische Flüchtlinge im Ernst-Reuter-Saal

Ein hochklassiges Klavierkonzert zu Gunsten der kriegsleidenden Menschen der Ukraine findet am Ostersamstag im Ernst-Reuter-Saal statt. Als Eintritt werden Spenden gesammelt.
Die unendliche Geschichte einer Baumaßnahme

Die unendliche Geschichte einer Baumaßnahme

Eltern und Lehrer der Alfred-Brehm-Grundschule in Tegel-Süd beklagen "unendliche" Baumaßnahmen. Jetzt ging ihr offener Brief dazu an Bürgermeister, Verwaltung und Reinickendorfer Politik.
Maßgabe für Grundschüler: Kurze Beine, kurze Wege

Maßgabe für Grundschüler: Kurze Beine, kurze Wege

Sind die Reinickendorfer Schulen gut für die Zukunft aufgestellt? Dazu sprach die RAZ mit dem wiedergewählten Vorsitzenden des Bezirksschulbeirats, Uwe Borkenhagen.
Neunjährige initiiert Ukraine-Benefizkonzerte

Neunjährige initiiert Ukraine-Benefizkonzerte

Am 1. April findet in Frohnau ein besonderes Benefiz-Event zugunsten von geflüchteten Kindern aus der Ukraine statt: Die neunjährige Emma aus Glienicke/Nordbahn hat es initiiert.
Psychiatrische Sprechstunde in Reinickendorf für Geflüchtete aus Ukraine

Psychiatrische Sprechstunde in Reinickendorf für Geflüchtete aus Ukraine

Das Zentrum für transkulturelle Psychiatrie (ZtP) im Vivantes Ambulatorium hat für Geflüchtete aus der Ukraine eine tägliche Spezialprechstunde mit Muttersprachlerinnen eingerichtet, die auch am Wochenende erreichbar ist.
Versorgungsstation für Tiere im Ankunftszentrum Tegel nimmt Arbeit auf

Versorgungsstation für Tiere im Ankunftszentrum Tegel nimmt Arbeit auf

Im neuen Ankunftszentrum im ehemaligen Flughafen Tegel gibt es jetzt einen sogenannten "Animal Care Point", eine Versorgungsstation für die Tiere von aus der Ukraine geflüchteten Menschen.
Wenn Ponyrücken Spenden sammeln

Wenn Ponyrücken Spenden sammeln

Unter dem Motto "Ponyreiten für die Ukraine" gibt es am 20. März eine Hilfsaktion beim Reit- und Fahrverein Diakoniezentrum Heiligensee.