Dienstag, 04. Oktober 2022
Start Panorama Sperrung A111 Tegel Ortskern

Sperrung A111 Tegel Ortskern

Sperrung A111 Tegel Ortskern
Bild: bek

Im Tunnel Tegel Ortskern soll die Asphaltschicht erneuert werden. Dazu muss die A111 in Tegel für eine Woche voll gesperrt werden. Wie die Autobahn GmbH mitteilte, sind auf der A111 umfassende Bauarbeiten geplant.

So soll die Asphaltdeckschicht auf beiden Richtungsfahrbahnen im Tegel Tunnel Ortskern erneuert werden. Darüber hinaus wird die Deck- und Binderschicht auf der Richtungsfahrbahn Süd zwischen Holzhauer Straße und Seidelstraße erneuert.

Dazu sind folgende Sperrungen geplant:

  • Von Sonntagnacht, 25.9., 22 Uhr bis Sonntag, 2.10., 5 Uhr, wird die A111 in Fahrtrichtung Süd zwischen Waidmannsluster Damm und Holzhauser Straße voll gesperrt. Von Holzhauser Straße bis Seidelstraße steht nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.
  • In der zweiten Bauphase steht Anfang Oktober – vom 1.10. bis 7.10. – zwischen Holzhauser Straße und Seidelstraße nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.
  • In der zweiten Oktoberwoche – vom 10.10. bis 14.10. – kann die Strecke zwischen Holzhauser Straße und Seidelstraße ebenfalls nur einspurig befahren werden. Dazu ist die Auffahrt Holzhauser Straße und die Ausfahrt Seidelstraße gesperrt.
  • In Fahrtrichtung Nord ist die A111 vom 16.10., 22 Uhr bis 23.10., 5 Uhr, von Holzhauser Straße bis Waidmannsluster Damm voll gesperrt.
  • Die Umleitungen führen über die Holzhauser Straße – Berliner Straße – Karolinenstraße zum Waidmannsluster Damm und in umgekehrter Richtung.

Diese Strecken sollten weiträumig umfahren werden.

Gefundene Standorte im Beitrag | Berlin, Reinickendorf