Dienstag, 04. Oktober 2022
Start Panorama Festnahme nach Tötungsdelikt in Wittenau

Festnahme nach Tötungsdelikt in Wittenau

Festnahme nach Tötungsdelikt in Wittenau
Symbolbild

Wittenau – Ein 45-jähriger Mann ist tatverdächtig, vor vier Tagen einen anderen in einem Wohnhaus am Eichborndamm getötet zu haben: Die Polizei vermeldet am heutigen Freitag (26. August) seine Festnahme. Nach den derzeitigen Erkenntnissen kam es am 22. August gegen 18.30 Uhr wohl zu Streitigkeiten zwischen insgesamt drei Beteiligten. Dabei erlitt ein 53-Jähriger eine tödliche Verletzung. So haben es die bisherigen Ermittlungen der eingesetzten Mordkommission ergeben.

Der mutmaßliche Täter soll heute einem Richter zum Erlass eines Haftbefehls vorführt werden. Die Untersuchungen zu den Hintergründen dauern an.

Gefundene Standorte im Beitrag | Berlin, Reinickendorf