Donnerstag, 01. Dezember 2022
Start Panorama Radfahrerin in Waidmannslust lebensgefährlich verletzt

Radfahrerin in Waidmannslust lebensgefährlich verletzt

Radfahrerin in Waidmannslust lebensgefährlich verletzt
Symbolbild: ith/RAZ

Waidmannslust – Am Wochenende ist am Oraniendamm in Waidmannslust eine Frau lebensgefährlich verletzt worden: Die Radfahrerin soll am Samstagabend, in Richtung Zabel-Krüger-Damm unterwegs, aus noch nicht bekannten Gründen gestürzt sein. Von Passanten alarmierte Rettungskräfte brachten die 52-Jährige mit lebensgefährlichen Verletzungen am Kopf, am Arm und an der Hüfte in ein Krankenhaus.

Die weiteren Ermittlungen zum Unfallhergang, insbesondere ob andere Fahrzeuge involviert gewesen sein könnten, hat ein Fachkommissariat der Polizeidirektion 1 (Nord) übernommen.

Gefundene Standorte im Beitrag | Berlin, Reinickendorf