Freitag, 20. Mai 2022
Start Panorama Die Saison ist schon gestartet

Die Saison ist schon gestartet

Die Saison ist schon gestartet
20 neue Strandkörbe warten schon. Foto: fle

Lübars – Am Dienstag, 10. Mai, startete das Strandbad Lübars in der Straße Am Freibad 9 bei sommerlichen Temperaturen in die nächste Saison. Doch die Freude bei Betriebsleiter Olaf Schenk ist getrübt. Denn die Straße am Vierrutenberg, über die die meisten Strandbadgäste kommen, ist immer noch aufgrund von Bauarbeiten gesperrt. Das bekommt der Gastronom schon jetzt zu spüren: „Wir haben für unser Restaurant Einbußen von rund 50 Prozent“, sagt er. Das ist umso ärgerlicher, da das Bad schon zu Corona-Zeiten Einbußen hinnehmen musste. „Wir haben weder Hochzeits- noch Jubilarfeiern ausrichten können, teils war das Restaurant über Monate komplett geschlossen, und Veranstaltungen fielen aus.“

„Die Baumaßnahme betrifft den Abschnitt von Hausnummer 35 bis 48 im Zeitraum vom 19. April bis zum 17. Mai“, heißt es in einer Pressemitteilung des Bezirksamtes. Dabei geht es um Fertigstellung der Fahrbahn und des Kreuzungsbereiches an der Benekendorffstraße und im Anschluss daran die Kreuzung am Zehntwerderweg. Auch seine Lieferanten und die Müll­abfuhr können das Bad nicht anfahren, denn von der anderen Seite sind nur Fahrzeuge bis 7,5 Tonnen erlaubt.

Er hofft, dass die Baumaßnahme auch wirklich am 17. Mai beendet ist. „Schließlich haben wir im vergangenen Winter viel investiert“, erklärt er: 400 Tonnen feinster Sand wurde geliefert, auch 20 neue Strandkörbe strahlen in Weiß. Die Toiletten des Restaurants wurden rundum renoviert und auf den neuesten Stand gebracht, und bei den Umkleiden wurden 400 neue Schließfächer installiert, damit die Badegäste künftig ihre Wertsachen einschließen können. „Jeder kann sich nun sein eigenes Schloss mitbringen, eines für einen Euro mieten oder für 5 Euro kaufen“, sagt Schenk. Geöffnet ist das Bad täglich von 9 bis 19 Uhr, die Tageskarte kostet 7 Euro, 3 Euro ermäßigt. fle

Gefundene Standorte im Beitrag | Berlin, Reinickendorf