23,7 C
Berlin
Donnerstag, 21. Oktober 2021
Start Panorama Wieder Auto in Flammen

Wieder Auto in Flammen

Wieder Auto in Flammen
Symbolbild

Reinickendorf – Letzte Woche erst hatte ein Auto in Wittenau gebrannt, jetzt haben Unbekannte offenbar einen Wagen in Reinickendorf angezündet. Letzte Nacht (zum 21. September) alarmierte ein Passant gegen 2.40 Uhr die Polizei, nachdem er die Flammen an einem in der Septimerstraße abgestellten Smart entdeckt hatte. Einsatzkräfte der Berliner Feuerwehr löschten das Feuer, durch das zwei weitere, in unmittelbarer Nähe stehende, Autos beschädigt wurden.

Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes führt die Ermittlungen.

Gefundene Standorte im Beitrag | Berlin, Reinickendorf