23,7 C
Berlin
Sonntag, 19. September 2021
Start Panorama Auf die Stöckel fertig los!

Auf die Stöckel fertig los!

Auf die Stöckel fertig los!
Andreas Otto, Gewinnerin Jackeline und Schauspieler und Designer Julian F. M. Stöckel Foto: Regenbogen Reinickendorf e.V.

Reinickendorf – Das Prinzip war einfach, die Ausführung etwas schwieriger – aber amüsant. Rein in den Fummel und in die Stilettos oder Peep Toes (Absatzhöhe mindestens 7 Zentimeter) und dann lossprinten.

Am 14. August fand auf dem Franz-Neumann-Platz die bunte Veranstaltung „Reinickendorf goes Pömps“ statt. Bei bestem Wetter und hervorragender Stimmung Laune liefen sieben Dragqueens gegen die Zeit, um den goldenen Pömps zu gewinnen.

„Diese Veranstaltung war ein voller Erfolg, denn es ist nicht nur gelungen, den Platz mit einer positiven Aktion zu beleben, auch dass Julian F. M. Stöckel als prominenter Gast anwesend war, entzückte den einen oder die andere Zuschauer/in“, freute sich Andreas Otto, der Vorsitzende des veranstaltenden Vereins Regenbogen Reinickendorf e.V.

In drei Durchgängen liefen die Dragqueens um die Wette und absolvierten unterschiedliche Disziplinen wie Eierlauf oder auch Handtaschenweitwurf. Wer die schnellste Zeit insgesamt erzielte, gewann nicht nur den goldenen Pömps, sondern auch noch einige Gutscheine, die von den vor Ort ansässigen Unternehmen zur Verfügung gestellt wurden.

„Diese erfolgreiche Veranstaltung inklusive eines Heiratsantrages bei der Preisverleihung zeigt, wie wichtig es ist, Sichtbarkeit von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, trans- und intersexuellen Menschen (LSBT) im Bezirk herzustellen“, so Otto weiter.

Im Sommer 2022 kann es dann wieder heißen: „Rein in den Fummel …“red

Gefundene Standorte im Beitrag | Berlin, Reinickendorf