23,7 C
Berlin
Donnerstag, 09. Dezember 2021
Start Panorama Den Senftenberger Ring sicherer überqueren

Den Senftenberger Ring sicherer überqueren

Den Senftenberger Ring sicherer überqueren
Jörg Blobelt, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons

Märkisches Viertel – Das MV soll barriereärmer und sicherer werden: mithilfe von vier neuen Mittelinseln im Bereich Senftenberger Ring. Ab 25. Mai will das Reinickendorfer Straßen- und Grünflächenamt die sogenannten Querungshilfen an folgenden Stellen errichten:

  • Mittelinsel Senftenberger Ring, Ausgang Nordseite Märkische Zeile (Neubau der Mittelinsel und Abbruch der Gehwegvorstreckung)
  • Mittelinsel Senftenberger Ring, Höhe Weg zum Skaterpark (Umbau)
  • Mittelinsel Einmündung Senftenberger Ring / Wesendorfer Straße und Gehwegabsenkung (Umbau)
  • Mittelinsel Senftenberger Ring 44, Höhe Feuerwehrzufahrt Lauterbach-Grundschule (Abbruch des alten Standortes und Neubau in Richtung Schultor)

Die Arbeiten sollen bis Ende August dauern. Die Baukosten betragen rund 155.000 Euro und werden aus dem Förderprogramm Stadtumbau Märkisches Viertel der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen des Landes Berlin finanziert.

Gefundene Standorte im Beitrag | Berlin, Reinickendorf