Bürgeramt wegen Corona-Quarantäne erstmal geschlossen

Alle Termine bis einschließlich 27. April entfallen - außer Dokumentenabholung

299
Coronaviren
Symbolbild

Wittenau/Bezirk – Wegen eines Corona-Falls ist das Bürgeramt im Rathaus Reinickendorf am Eichborndamm 215 ab sofort geschlossen. Grund sind notwendige Quarantäne-Maßnahmen, teilt das Bezirksamt mit. Alle bis einschließlich 27. April vergebenen Termine entfallen. Ausgenommen sind nur solche zur Dokumentenabholung, die ab morgen, 16. April , wieder stattfinden können – allerdings vorerst über die Rathaus-Information.

Bürgerinnen und Bürger, deren Termine nicht stattfinden, kontaktiert das Bürgeramt direkt, um neue zu vereinbaren. “Das Bezirksamt Reinickendorf bedauert die Unannehmlichkeiten”, heißt es weiter.