23,7 C
Berlin
Mittwoch, 08. Dezember 2021
Start Panorama Vierjähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Vierjähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Vierjähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Symbolbild

Märkisches Viertel – Bei einem Unfall am Eichhorster Weg hat ein Junge sich am Freitag (19. März) eine schwere Kopfverletzung zugezogen: Nach den bisherigen Erkenntnissen rannte der Vierjährige zwischen parkenden Autos auf die Fahrbahn und wurde dort vom Auto einer 28-Jährigen erfasst.

Der alarmierte Rettungsdienst brachte den Kleinen in eine Klinik, wo ein Schädelbruch und eine Nasenprellung diagnostiziert wurden. Das teilte die Polizei am Wochenende mit.

Gefundene Standorte im Beitrag | Berlin, Reinickendorf