Neun Bäume an Schönfließer Straße werden gefällt

Hintergrund sind Arbeiten zur Straßenerneuerung und Regenentwässerung

486
Kettensäge an einem Baumstamm

Frohnau – Rund um den Ludwig-Lesser-Park sollen demnächst Straßen erneuert werden, weil der Park künftig in einem nördlichen Teilbereich als Vorflut für die Regenentwässerung dienen soll. In einem ersten Schritt müssen dafür jetzt neun Straßenbäume an der der Schönfließer Straße gefällt werden. Darum kümmert sich das Straßen- und Grünflächenamt Reinickendorf bis Ende Februar, heißt es von der Verwaltung. Im Zuge der Baumaßnahme werde es später Ersatzpflanzungen an optimierten Standorten geben.