U6-Sanierung erst Ende 2021

Befürchtetes Verkehrschaos wegen gleichzeitiger Arbeiten an S25

2194
Ein Zug der Linie U6
Symbolbild: bek
U6, U-Bahn

Bezirk – Bisher sollte die Sanierung der U6 im Frühjahr 2021 beginnen, jetzt wird der Baustart an das Jahresende 2021 verlegt. Es drohte ein Verkehrschaos, falls die beiden Sanierungsmaßnahmen der U6 und S25 gleichzeitig stattfänden.

Die BVG hat die offizielle Verlegung des Sanierungsbeginns der U6 an das Jahresende 2021 beschlossen, nachdem sie Gespräche mit den am Vorhaben beteiligten Partnern geführt hatte.