Bürgergespräch zu Sicherheit und Ordnung am Flughafensee

0
140
Symbolbild

Tegel/Wittenau – Bezirksstadtrat Sebastian Maack lädt auch in diesem Jahr zum Bürgergespräch hinsichtlich der Situation am Flughafensee. “Nach den Ereignissen in diesem Sommer erwarte ich einen erhöhten Redebedarf”, erklärt er, deshalb solle auch die Polizei zu dem Termin am 30. Oktober um 18 Uhr dazukommen.

Während dieses Sommers war die Situation am Flughafensee durch die Eintrittsbeschränkungen der öffentlichen Bäder mehrfach eskaliert. Polizei und Ordnungsamt waren stark gefordert. An einem Tag im August etwa sei dies nur möglich gewesen, indem die Kräfte vor Ort massive Verstärkung angefordert hatten. Jetzt möchte Maack “die Situation, wie sie sich für die Ordnungsbehörden vor Ort darstellt, erklären und anschließend darüber diskutieren.” Die Anwohner können Fragen stellen, Anregungen geben und ihre Sicht auf die Problemlage schildern.

Thema: Sicherheit und Ordnung am Flughafensee
Datum: Freitag, den 30. Oktober 2020
Beginn: 18:00 Uhr
Ort: BVV-Saal (Zi. 337, Altbau), Rathaus Reinickendorf, Eichborndamm 215, 13437 Berlin

Wegen der anhaltenden Pandemie und um Abstandsregeln einzuhalten, kann nur eine begrenzte Anzahl an Gästen teilnehmen. Wer hinkommen will, sollte sich vorab – mit aktueller Anschrift – unter Tel.: (030) 90294 2261 anmelden. Das erstellte und ausgehängte Hygienekonzept ist zu beachten.