Blumentopf verursacht 8.000 Euro Schaden

78-Jährige lenkte Auto versehentlich gegen Baum

0
1494
Blumentopf mit Pflanze
Symbolbild

Hohen Neuendorf – Nicht ausreichend gesichert war offenbar der Blumentopf, der am 6. Mai einen Unfall in Hohen Neuendorf “verursacht” hat. Eine Autofahrerin hatte ihn auf dem Beifahrersitz deponiert, doch als das Teil umfiel und die Frau versuchte, es während der Fahrt wieder aufzurichten, kam sie nach rechts von der Straße ab und fuhr gegen einen Baum. Die 78-Jährige wurde im Fahrzeug eingeklemmt und durch die Feuerwehr befreit. Sie kam leicht verletzt ins Krankenhaus; der Schaden beläuft sich auf rund. 8.000 Euro.