Zu schnell in der A111-Ausfahrt

Ein Schwerverletzter und 45.000 Euro Sachschaden bei Unfall

0
911

Oberhavel – 45.000 Euro Schaden sind wegen offenbar zu hoher Geschwindigkeit entstanden: Am 7. April verließ laut Polizei ein 53-jähriger Autofahrer die A111 an der Ausfahrt Stolpe in derart rasantem Tempo, dass er auf die Gegenfahrbahn geriet und dort mit einem anderen Wagen zusammenstieß. Der 27-jährige Mann an dessen Steuer musste ins Krankenhaus.