Sonntag, 29. Januar 2023
Start Panorama Grünes Frohnau

Grünes Frohnau

Grünes Frohnau

Der Bürgerverein in der Gartenstadt Frohnau präsentierte am 1. Juni als Erfolgsbilanz der IGA-Frohnau 2017 im Centre Bagatelle einen Film und einen Bildband. Hans-Peter Lühr, der 2. Vorsitzende des Vereins, dankte in der Feierstunde den Initiatoren und Aktiven für das Engagement bei den „Offenen Gärten“. 

Im April 2017 wurde die IGA in Marzahn-Hellersdorf eröffnet. Während dort die aufwändigen Anlagen anschließend teilweise abgebaut wurden, bleibt der Außenstandort Frohnau erhalten. Lediglich der weiße Blumenschriftzug „IGA 2017“ am Zeltinger Platz wird nicht mehr ersetzt. Alle übrigen Schaustellen, drei nach der Ursprungsbepflanzung wiederhergestellte Alleen (Sigismundkorso, Wiltinger Straße und Welfenallee) sowie die Rotunde am Edelhofdamm und die 21 Versickerungsteiche, die „Blauen Augen“ Frohnaus als Teil des alten Niederschlagswasser-Versickerungskonzeptes, bleiben erhalten. Und die mehr als 100 neu gepflanzten Allee-Bäume sowieso. 

Gefundene Standorte im Beitrag | Berlin, Reinickendorf